Wechsel in der Geschäftsführung der HCC Better Care GmbH

Nach jahrelanger erfolgreicher Tätigkeit verabschiedet sich der Mitbegründer der HCC Better Care GmbH Thomas Feldmann in den verdienten Ruhestand.

Als Nachfolge wechselt Johannes Weyand, Leiter des Regionalbüro Süd in die Position des geschäftsführenden Gesellschafters.

Schon zu Beginn der beruflichen Ausbildung stand hochwertige medizinische Versorgung in seinem Fokus. Nach Ausbildungen und Tätigkeiten im Rettungswesen und der stationären OP-Versorgung folgen beratende Tätigkeiten in der Industrie mit großer fachlicher, disziplinarischer und ökonomischer Verantwortung. Bereits hier waren organisatorische und ökonomische Belange von haus- und fachärztlichen Praxen wesentlicher Bestandteil der Aufgaben.

Die Analyse von Ist-Situationen, das Erkennen, Einordnen und Bewerten von vorhandenen Praxis-Strukturen und die eindeutige Detektion von Leistungspotentialen bilden dabei die Grundlage für praxisgerechte, realistische Handlungsempfehlungen.

Ziel ist es dabei immer Praxisprozesse unter Alltagsbedingungen so zu gestalten, dass die gegebenen Ressourcen geschont werden und die Praxisökonomie – oft auch unter schwierigen regionalen Versorgungsbedingungen – stimmt.