Allgemein

Wechsel in der Geschäftsführung der HCC Better Care GmbH

Nach jahrelanger erfolgreicher Tätigkeit verabschiedet sich der Mitbegründer der HCC Better Care GmbH Thomas Feldmann in den verdienten Ruhestand. Als Nachfolge wechselt Johannes Weyand, Leiter des Regionalbüro Süd in die Position des geschäftsführenden Gesellschafters. Schon zu Beginn der beruflichen Ausbildung stand hochwertige medizinische Versorgung in seinem Fokus. Nach Ausbildungen und Tätigkeiten im Rettungswesen und der …

Wechsel in der Geschäftsführung der HCC Better Care GmbH Weiterlesen »

Digitaler Impfnachweis und Genesenen-Zertifikat- Rollout hat begonnen

Der digitale Impfnachweis wurde verabschiedet. Bei vollständigem Impfstatus wird ein Impfzertifikat mit QR-Code erstellt. Dieser wird anschließend in eine App eingelesen wie z.B. in die „Corona-Warn-App“ oder die neue App „CovPass-App“. Eine Einbindung zur Erstellung soll kostenfrei ab Juli in die Praxis-Verwaltungs-Systeme erfolgen.  Die Vergütung dieser Leistungen wird nach der Corona Impfverordnung geregelt: Impfzertifikat für Patienten, die in der eigenen …

Digitaler Impfnachweis und Genesenen-Zertifikat- Rollout hat begonnen Weiterlesen »

Regelversorgung chronisch kranker Patienten sichern

Die meisten hausärztlichen Praxen arbeiten derzeit am Limit. Das notwendige Controlling der Abrechnung bleibt vielfach auf der Strecke. Seit Neuestem könnten wir Sie hier noch zielgerichteter unterstützen. Mit einem überschaubaren zeitlichen Aufwand können Sie mit unserem neuen Tool „HCC Abrechnungs-Check“ Ihre KV Abrechnung vor Abgabe auf Vollständigkeit überprüfen. Mit diesem Tool generieren wir konkrete Patientenlisten, …

Regelversorgung chronisch kranker Patienten sichern Weiterlesen »

Neues zur Telematik Infrastruktur

Der Gesetzgeber verlangt, dass Vertragsärzte und -psychotherapeuten ab dem 1. Juli 2021 technisch auf die elektronische Patientenakte vorbereitet sein müssen. Dazu gehört laut Gesetz der elektronische Heilberufsausweis. Wer dazu nicht in der Lage ist, dem drohen ein Prozent weniger Honorar für alle vertragsärztlichen Tätigkeiten. Um Sanktionen zu umgehen sollte der Ausweis vor dem 01. Juli …

Neues zur Telematik Infrastruktur Weiterlesen »

Verlängerung Corona bedingter Sonderregelungen

Die telefonische Beratung kann mit der GOP 01434 je vollendete 5 Min. weiterhin abgerechnet werden. Die Abrechnung der telefonischen Beratungen kann auch in Fällen erfolgen, bei denen zusätzlich im Quartal eine Grund- oder Versichertenpauschale abgerechnet wird! Im hausärztlichen Bereich werden die Punktsummen der abgerechneten GOP 01434 nicht mit den Punktsummen verrechnet, die für das Gesprächsbudget …

Verlängerung Corona bedingter Sonderregelungen Weiterlesen »

HCC QM Update 2021 – Ab sofort verfügbar!

Die neuen, topaktuellen HCC QM Dokumente zu Themen wie Corona-Pandemie SARS-CoV-2, Datenschutz, IT-Richtlinie und Patientensicherheit bieten bewährte Umsetzungshilfen bei der Aktualisierung des praxisinternen Qualitätsmanagements. Corona Pandemie: Erweiterung des Hygieneplans um SARS-CoV-2 mit Kommunikationsplan zur Pandemie IT Richtlinie Arztpraxen: Checklisten zur Umsetzung der IT- Richtlinie für jede Praxisgröße und einer Anleitung für die Erstellung einer Netzwerkplanung …

HCC QM Update 2021 – Ab sofort verfügbar! Weiterlesen »

Erst- und Zweit-Impfung: Getrennte Rezepte!

HCC Impf-Organizer für mehr Überblick Bei der Bestellung der Impfdosen ist zu beachten, dass die Impfstoffe für die Erst- und Zweitimpfung auf zwei getrennten Rezepten bestellt werden müssen.  Die Bestellung des Impfstoffes für die Zweitimpfungen muss produkt- und mengenspezifisch auf dem Rezept ausgewiesen werden. Bsp.: „Bestellung Zweitimpfungen: 24 Impfstoffdosen Comirnaty plus erforderliches Impfzubehör + 10 Impfstoffdosen …

Erst- und Zweit-Impfung: Getrennte Rezepte! Weiterlesen »

Neue HCC-Workshop-Termine! – Honorar- und Praxisstrategie 2021

Zurück zur Regelversorgung – aber wie?! 18 Monate Pandemie und die aktuelle Impfkampagne erfordern vom gesamten Praxisteam derzeit viel Aufmerksamkeit, Zeit, Energie und besonders großes Engagement. Die Regelversorgung musste oft dahinter zurückstehen und wichtige Sonderregelungen für die „normale“ Abrechnung werden dabei oft nicht registriert!  In den zurückliegenden Monaten ist es bereits in vielen Praxen bei …

Neue HCC-Workshop-Termine! – Honorar- und Praxisstrategie 2021 Weiterlesen »

Ab sofort: Neues HCC Online Seminar „Leistungsabrechnung unter Pandemiebedingungen“

Erhöhten Leistungsaufwand richtig abrechnen Der Aufwand für Leistungen im mittel- oder unmittelbaren Zusammenhang der Pan-demiebedingungen wird erfahrungsgemäß nicht immer auch adäquat abgerechnet, die entsprechenden Leistungspotenziale sind oft nicht optimal erschlossen. Das HCC Online-Seminar „Leistungsabrechnung unter Pandemiebedingungen – Erhöhten Leistungsaufwand richtig abrechnen“ steuert mit deutlichen Erklärungen und Abrechnungshinweisen dagegen. HCC Online-Seminar mit Email-Update!Da die Abrechnungsbestimmungen zur …

Ab sofort: Neues HCC Online Seminar „Leistungsabrechnung unter Pandemiebedingungen“ Weiterlesen »

Abrechnung bei Corona-Verdacht

Wann extrabudgetär? Um den besonderen Aufwand der Versorgung unter den derzeitigen Pandemiebedingungen abrechnen zu können, sind einige spezielle Leistungen und Leistungsziffern eingeführt worden. GOP 88240 GOP 88240 ist jeweils an allen Tagen anzusetzen, an denen eine Behandlung aufgrund des begründeten klinischen Verdachts (Vorliegen COVID-19-typischer Symptomatik wie akute respiratorische Symptome oder Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn …

Abrechnung bei Corona-Verdacht Weiterlesen »